AÜK Early-Bird-Angebot bis 30.11.2020

Mit drei Voraussetzungen sparen Kfz-Betriebe bares Geld bei den Lizenzkosten für die AÜK Plus Software.

 

Der Kfz-Landesverband NRW räumt jedem Kfz-Betrieb, der bis zum 30.11.2020 drei Kriterien erfüllt, eine Gutschrift von 30,- € auf die AÜK Plus Lizenzgebühren ein. Um sich das Early-Bird-Angebot zu sichern, muss die anerkannte Kfz-Werkstatt drei Kriterien erfüllen.


Einfach bis zum 30.11.2020 die nachfolgenden Punkte abhaken und zum frühen Vogel werden:

Der Beitritt zur AÜK ist der erste Schritt in die richtige Richtung, den bereits über 3.400 Betriebe in NRW erfolgreich bewältigt haben. Somit sind über 55 % der betroffenen Kfz-Betriebe der AÜK beigetreten. Mit der Bestellung der AÜK Plus Software ist der zweite Punkt erledigt!


Jetzt nur nicht den zweiten Schritt vor dem ersten machen: Für die Bestellung des Software Service-Vertrags muss das Formblatt FB 5.1-1 zum AÜK-Beitritt vorliegen. Als dritten und letzten Schritt muss die Werkstatt noch ihre Digitale Rechnungsanschrift über das entsprechende Formular melden. Über die Digitale Rechnungsanschrift erfolgt die Gutschrift der 30,- €, die automatisch bei der nächsten Verlängerung der AÜK Plus Software verrechnet werden. Das heißt, die Jahresgebühr für die AÜK Plus Software wird bei der Lizenzverlängerung entsprechend reduziert.


Wer der AÜK schon beigetreten ist und bereits mit der AÜK Plus Software arbeitet, dem fehlt nur noch der letzte Schritt. Das Early-Bird-Angebot gilt nicht nur für AÜK-Neueinsteiger. 


Einfach die Meldung der digitalen Rechnungsanschrift nachholen und auch ein früher Vogel werden. Übrigens: Sollte im Kfz-Betrieb aktuell das AU Plus Programm eingesetzt werden, können Sie das Upgrade auf AÜK Plus ebenfalls mit dem Software Service-Vertrag bestellen. Die aktuelle und bereits bezahlte Lizenzlaufzeit der AU Plus Software wird auf die AÜK Plus Software übertragen. Es entstehen in diesem Fall keine Zusatzkosten für das Upgrade. AÜK Plus ist die einzige Software, die zurzeit die Anforderungen aus dem AÜK QM-System erfüllt und entsprechende Ergebnisse liefert. Wer also AÜK-Betrieb werden möchte, der benötigt unbedingt die AÜK Plus Software. Wieso nicht gleich alle drei Punkte abhacken und als Early-Bird noch 30,- € sparen?


Kfz-Betriebe, die bisher noch keinen der drei Schritte erledigt haben, sollten jetzt handeln. Die entsprechenden Formulare stehen im AÜK-Verbandskasten zum freien Download bereit. Diese müssen nur noch ausgefüllt an auek@remove-this.kfz-nrw.de oder per Fax an 0211 925 95 80 geschickt werden.